Flinten- Schule Dirk Otte

Flintenschule im britischen Stil..

…….Ein erfolgreicher Schuss beginnt bekanntlich Zeit lange bevor der Abzug gezogen wird…..

Da mit der Flinte intuitiv auf sich bewegende und fliegende Ziele geschossen wird, ist das Ausbilden des Flinten Schießens auch die anspruchsvollste Aufgabe für den Ausbilder.

Eine professionelle Schießausbildung setzt deshalb ein perfektes „Set up“ des Schützen und ein akribisches Anpassen der Flinte bereits vor Beginn des Schießens voraus. Anders als beim Schießen mit Zielhilfen und Zielfernrohren mit Kugelwaffen, z.B. KK Waffen, sportliche Luftgewehre und ähnliches, schießt der Flintenschütze optimaler weise mit beiden geöffneten Augen. Aus diesem Grund ermitteln wir zu Beginn auch die Augen Dominanz und stellen bei Bedarf die Dominanz des zielenden Auges ein.

Da es unterschiedliche Grundtechniken gibt ein fliegendes Ziel zu beschießen, z.B. Swing through, Maintained Lead, Pull away, werden diese Methoden vorgestellt, und die jeweiligen Vorteile bzw. Nachteile aufgezeigt und erläutert.

Gerade Anfänger benötigen für eine erfolgreiche Schießausbildung absolut passendes Material und eine perfekte theoretische Vorbereitung. Unser Unterricht besticht dabei durch ein konsequent ineinandergreifendes System.

Noch vor Beginn des eigentlichen Schießens werden Fehler die fast immer von Schützen gemacht werden aufgezeigt und schon beseitigt, bevor sie sich überhaupt erst einschleichen.

Durch den bewährten, methodischen Aufbau des Flintenschießens nach Vorgabne der renommierten britischen Schützenvereinigung CPSA ( Clay Piegeon Shooting Association ) erlernen Sie die Ziele absolut kontrolliert und nachhaltig zu treffen.
Das Geheimnis ist hierbei neben einer perfekten Vorbereitung natürlich auch eine erstklassige Diagnostik. Akribisch werden die Waffenhaltepunkte, die visuelle Aufnahmepunkte, die Reaktionszeiten der einzelnen Schützen ermittelt. Nach jedem Schuss erhält jeder Schütze seine persönlichen 3 R`s : Result, Reason, Remedy: ( Ergebnis, Begründung, Verbesserung mit Korrektur ).

Getreu dem Motto des CPSA Instructors Dirk Otte : Ein erfolgreicher Schuss beginnt lange Zeit bevor der Abzug gezogen wird.

Nur über diesen Weg ist ein professioneller Unterricht möglich, der Nachhaltig mit Freude und Begeisterung den Schützen zum Erfolg führt.


Urteilen Sie selbst: Hier finden Sie unseren aktuellen Bewertungen im Jagdschulatlas..


Übersicht Kurstermine Flintenschule

komplette Übersicht aller Flinten Kustermine hier downloaden




CPSA- Schießlehrer Dirk Otte

Das erfolgreiche Unterrichten des Flintenschießens ist auch für den Schießausbilder eine große Aufgabe. Nur wirklich versierte und speziell ausgebildete Fachleute mit tiefgreifenden Wissen sind auch in der Lage diese Aufgabe zu meistern, und den Schützen mit Freude methodisch und nachhaltig zum Erfolg zu führen. Leider meinen viele selbsternannte "Schießlehrer" eigene Schießfertigkeiten wären ausreichend..
weiterlesen.....


CPSA - Was ist das

Die britische Schützenvereinigung CPSA ( Clay Piegeon Shooting Association ) regelt und reglementiert das Flintenschießen nicht nur in Großbritannien. Sie bietet ein methodisches und modulares Unterrichtssytem zum Vermitteln des erfrolgreichen Flinten- Schießens.
weiterlesen...


Warum ein Schießlehrer ?

Wieso trifft der Schaft? – Schieß ich wirklich immer hinterher? Muss ich immer beide Augen geöffnet haben? Augendominaz? Das richtige Vorhaltemaß? Warum sitzt der Schaft nicht richtig? Hilfskorn – warum ? Warum treffe ich mal- und mal überhaupt nicht? Sehe ich wirklich zuviel Schiene? Senkung, Schränkung, Pitsch, Waffengewicht, Lauflänge – ist das wichtig?
weiterlesen...



Test Augendominanz

Wir überprüfen und korrigieren bei Bedarf Ihre Augendominanz. Durch neue und moderne Hilfsmittel geben wir Ihrem zielendenAuge die erforderliche Dominanz, ohne das nicht zielende Auge mit z.B einer Augenklappe total abzuschalten.
weiterlesen....


Waffenanpassung

Ein perfektes "SETUP" des Schützen sowie eine akribische Waffenanpassung ist eine Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches und nachhaltiges Treffen. Wir passen ihnen die Waffe temporär auf dem Schießstand an, oder korrigieren dies "just in time" in Ihrer Anwesenheit in unserer Meisterwerkstatt.
weiterlesen....


Kursangebote

Wählen Sie zwischen Grundkursen, speziellen Damenkursen, oder Einzelstunden. Der Unterricht erfolgt grundsätzlich nach Vorgabe der CPSA. Dies bedeutet für Sie eine genaue Überprüfung der Augendominanz, Waffenüberprüfung und Anpassung, Vermittlung von theoretischen Kenntnissen der unterschiedlichen Schießstile z.B. Maintained Lead , pull away, swing through usw.
weiterlesen.....


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken