Startseite | Kontakt | Impressum | AGB

4 Tage Prüfungskurs "Intensiv"

Was uns unterscheidet :

- extrem kleine Gruppengröße von max. 8 Personen

- betriebseigener Schießstand für Ausbildung und Prüfung

- Schießausbildung mit international geprüftem und akkreditiertem Schießausbilder  

- optionle Einzelschulung bei Bedarf möglich 

- individuelle Anpassung der Ausbildungswaffen

- moderne Ausbildungwaffen mit Premium Zielfernrohren

- kurze Wege zwischen Schulungsraum, Schießstand und Lehrrevier 

- natürlich bundesweit anerkannte Jägerprüfung 

- Schulung nach dem bewährten Heintges Ausbildungskomponenten

Sie möchten die komplette Jägerprüfung wiederholen ?

Hierzu bieten wir Ihnen unseren Wiederholer Kurs "Intensiv".

Dieser Kurs ist die Kombination der Kursvarianten Wiederholer Theorie , und Wiederholer Schießen.

Zielorientierte Prüfungsvorbereitung. Durch Wiederholungen und Tests in allen Prüfungsfächern bereiten wir Sie 4 Tage lang auf Ihren Prüfungstag vor. Waffenhandhabung trainieren Sie intensiv an 3 Tagen. Desweiteren haben  Sie noch einen praktischen Teil im Revier, eine Präparate Besichtigung und ein Besichtigen der der jeweiligen Prüfungsörtlichkeiten.

Ebenfalls 3 Tage lang trainieren Sie für die Schießprüfung unter "Prüfungsbedingungen" Sie schießen auf dem Prüfungsschießstand mit den Prüfungswaffen zu ähnlichen Uhrzeiten, wie auch die Schießprüfung durchgeführt wird. Somit haben Sie auch gleichbleibende Lichverhältnisse beim Training und bei der Prüfung..   

Grundkenntnisse in Theorie werden vorausgesetzt.

Grundkenntnisse im jagdlichen Schießen werden vorausgesetzt.

 

4 Tage Kurs + 1-2 Tage  Prüfung = 5-6 Tage gesamt 

 

Leistungsumfang:

  • 3 Tage Übungsschießen ( Vormittags )
  • 4 Tage Theoretischer Unterricht (Vormittags & Nachmittags )
  • 3 Tage Waffenhandhabung
  • Leihwaffen
  • Schießstandgebühren
  • Versicherungen
  • Individuell und gemeinsam entwickeltes Konzept zur Prüfungsvorbereitung
  • Vermittlung von grundlegenden Schießtechniken in Theorie und Praxis
  • Waffenhandhabung Prüfungsvorbereitung Schießprüfung
  • Waffenhandhabung mündlich- praktische Prüfung
  • Schrotpatronen für Wurfscheiben
  • Wurfscheibensätze
  • Kugelpatronen für Rehbock und laufender Keiler
  • Kugelätze lauf. Keiler und Rehbock
  • Munitionspaket Prüfungstag
  • Honorar CPSA - Schießlehrer Dirk Otte
  • Waffentechnik in der Praxis

 Urteilen Sie selbst: Hier finden Sie unseren aktuellen Bewertungen im Jagdschulatlas..

 

Kursablauf

  Vormittag 8:00 - 12:00 Nachmittag 13:00 - 17:00
Sonntag Theorie Theorie
Montag Schießen Waffenhandhabung Theorie Theorie
Dienstag Schießen Waffenhandhabung Theorie Theorie Revierbegang Präparate Behörde
Mittwoch Schießen Waffenhandhabung Theorie Theorie
Donnerstag Prüfung Schießen -schriftlich Prüfung schriftlich
Freitag Prüfung mündlich praktisch Prüfung mündlich praktisch

 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung. 

 

Kursgebühr  € 899,00 

 

(zuzüglich einer Gebührenpauschale in Höhe von  €200,00 für die Anmeldung bei der Prüfungsbehörde

 

 

 

Kurstermine inkl. Prüfungstage:

 

04.12.2016 - 09.12.2016

26.02.2017 - 03.03.2017

26.03.2017 - 31.03.2017

14.05.2017 - 19.05.2017

16.07.2017 - 21.07.2017

20.08.2017 - 25.08.2017

08.10.2017 - 13.10.2017

19.11.2017 - 24.11.2017

 

Komplette Übersicht der Jägerprüfungsvorbereitungskurse als pdf download 

Anmeldungformular als pdf download

 

Anmeldeschluß bei der Prüfungsbehörde ( Landkreis Lüchow- Dbg. ) ist jeweils 14 Tage vor dem Prüfungstermin. 

Die Anmeldung zur Prüfung wird erst durch Einzahlung der Prüfungsgebühr wirksam.  

Bitte beachten Sie das aktuelle Formular auf Antrag zur Zulassung zur Jägerprüfung.  

Bei Fragen z.B. zur Anmeldung stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. 

 

(Termine vorbehaltlich Änderungen durch z.B.  höhere Gewalt, Änderung der Prüfungstermine und Kursdaten seitens der Prüfungsbehörde, des Veranstalters o.ä. )  

 

 

 

Buchen Sie gleich hier:

4 Tage Kurs "Intensiv"

899,00 EUR